Chlausabend 2018

Für Fotos auf Bild klicken.
Für Fotos auf Bild klicken.

Auch dieses Jahr trafen sich wieder ca. 40 Vereinsmitglieder und unsere netten Helfer vom Military, um dem Samichlaus einen Besuch abzustatten.
Mit Fackeln und Stirnlampen machten wir uns auf den Weg. An seinem gewohnten Ort haben wir ihn dann gefunden. Bei Punsch, Glühwein und einem Gritibänzen wurden wir auf das vergangene Jahr angesprochen. Und versuchen es nun im neuen Jahr besser oder unser Gutes weiterhin zu pflegen. Nachher brachte uns Erika heisse Marroni vom Weihnachtsmarkt Algetshausen, gespendet von Thuri Montibeller.
Wieder an der Wärme wurden wir vom Team des Restaurant Traube verköstigt. Die Stube des Restaurants war bis auf den letzten Platz gefüllt, was nicht nur die Wirtin erfreute, sondern auch uns, dass so viele an diesem Anlass teilgenommen haben.
Wie gewohnt wurde der Abend mit Nüssen, Mandarinen, Biberli und natürlich Schöggeli abgeschlossen.
(Text: Fränzi Walser)
Es war ein gemütlicher Abend. Vielen Dank an unseren Chlaus Franz und Schmutzli Manuela.
Danke auch an Fränzi Walser, für die Organisation des Abends und Thuri für die Marroni.